headerphoto

Vollversammlung 2016

In diesem Jahr fand unsere Jahresversammlung am 11.06. im Pfarrheim St. Albert in Landau statt. Zunächst haben wir uns vormittags zu einer Vorstandssitzung getroffen, bei der wir unsere Arbeit für die nächsten Monate geplant und über verschiedene Ideen und Projekte diskutiert haben.
In der Mittagspause kam noch ein Reporter der RHEINPFALZ zu Besuch, der Daniela Flörchinger und Marieke Pahlke zu dem diesjährigen Manthoc-Jubiläum interviewte.
Nachmittags fand dann die Vollversammlung statt, in deren Rahmen wir die Arbeit des Fördervereins im vergangenen Jahr und unsere Ideen und Vorschläge für das nächste Jahr vorstellten. Am 17. und 18. September findet z.B. ein Treffen zur Planung und Organisation der zukünftigen Vereinsarbeit statt. Weitere Themen waren die Teilnahme am Weihnachtswaldbasar in Dudenhofen am 11. Dezember und der Aufbau einer Schulpartnerschaft zwischen einer deutschen Schule und der Schule in Cajamarca.

Außerdem haben wir über eine Satzungsänderung abgestimmt. Zum Einen können in Zukunft Kosten, die bei Tätigkeiten für den Verein entstehen, wie z. B. Fahrtkosten, erstattet werden. Zum Anderen ist es möglich, über die Homepage zur Jahresversammlung einzuladen.
Zum Abschluss berichtete Alex Aquino von seinen Erfahrungen. Er war seit seiner Kindheit bei MANTHOC organisiert und unterstützt die Organisation mittlerweile als Mitarbeiter. Das letzte Jahr verbrachte er als Freiwilliger in Freiburg.
Zwischendurch hatten wir noch genügend Zeit bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ein bisschen zu plaudern und uns auszutauschen. Zum Ausklang trafen sich die Vorstandsmitglieder abends mit den beiden neuen Freiwilligen, die diesen Sommer nach Cajamarca reisen, um sich gegenseitig näher kennen zu lernen.
Wir danken allen, die bei der Vorbereitung und Durchführung mitgeholfen haben und freuen uns über die zahlreiche Teilnahme.